Mehrstellen LED-Erkennungssystem aus MFA-7 Controller und Empfangssensor

1.132,00 €*

1.347,08 € (inkl. 19% MwSt.)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

Produktnummer: 11095556
Produktinformationen "Mehrstellen LED-Erkennungssystem aus MFA-7 Controller und Empfangssensor"

Sensorsystem zur LED-Prüfung nach Funktion, Farbe und Intensität

Der colorCONTROL MFA-7 wird für die flexible Farb- und Intensitätsprüfung an LEDs, Anzeigen und farbigen Objekten eingesetzt. Besonders von Vorteil ist die flexible Positionierung der Sensoren zu den Objekten, eine hohe Reproduzierbarkeit, Messrate und Dynamik. Mit dem colorCONTROL MFA-7 können bis zu 7 Prüflinge gleichzeitig überwacht werden.

Controller

  • Mehrkanal Farberkennungssystem
  • 7 Messkanäle
  • Reproduzierbarkeit: xy < ± 0,000025
  • Hohe Messrate bis zu 100 Hz
  • Hoher Dynamikbereich von 1 ... 50.000 lux
  • Gleichzeitige Überwachung von bis zu 7 Prüflingen
  • Farbprüfung im XYZ-, xyY-, Luv-, uvl- und RGB-Farbraum
  • Ausgabe der dominanten Wellenlänge (λdom) und Farbtemperatur (CCT)
  • Wechselbare MFS Empfangssensoren
  • Schnittstelle: USB
  • Jede Messstelle frei konfigurierbar auf Farbe, Intensität und Funktion
  • Umfangreiche Auswertung und Anzeige durch ME sensorTOOL

Empfangssensor

  • Sensorkopf: Faser + Mantel offen Ø 2,2
  • Ummantelung: P = PVC-Kunststoffschlauch: für starre Verlegung
  • Faserquerschnitt: Ø 1,0 mm
  • Länge: 500 mm
  • Öffnungswinkel: 67°
  • Temperaturbereich Endhülse: -10 °C bis +80 °C
  • Temperaturbereich Ummantelung: -20 °C bis +80 °C
  • Schutzart: IP64
  • Erkennung von kleinsten Lichtpunkten ab 4 mm
  • Arbeitsabstand > 3 mm

Lieferumfang:

Controller: colorCONTROL MFA-7
Empfangssensor: 7 x MFS-22

Kabel:

  • CAB-M12-8P-St-ge; 2m-PVC; USB
  • CAB-M12-4P-Bu-ge; 2m-PUR; offen